TourenFührer - Anleitung

Eine kurze Anleitung zu den Funktionen des Tourenführers

Anleitung

Grundregeln:
  • Die Idee ist es, zusammen einen online Tourenführer zu schreiben. Der Stil ist somit vorgegeben: Sachliche Schilderungen und keine persönlichen Erlebnisberichte.

  • Routenführung und –änderungen gehören in den TourenFührer, "tagesaktuelle" Verhältnisse (z.B Schneebeschaffenheit, Wetteraussichten etc.) sind weiterhin im Gipfelbuch zu Hause.

  • Der TourenFührer ist eine Gruppenarbeit! Erweiterungen, Ergänzungen der Einträge durch zusätzliche Autoren sind erwünscht. Wie alles im TourenFührer sollen diese Ergänzungen sachlich und sinnvoll sein und helfen den TourenFührer zu verbessern und zu vervollständigen.

  • Bilder: Auch hier gilt es, die Routen mit informativen Bildern (z.B.Schlüsselstellen, Grateinstiege, Abseilstellen etc.) zu illustrieren und nicht darum, persönliche Erinnerungsfotos zu veröffentlichen.

  • Zeiten: Was auch immer euer persönliche Geschwindigkeitsrekord ist, gebt bitte Zeiten für durchschnittliche Bergsteiger an.

  • Schwierigkeitsgrade: Bitte versucht diese objektiv einzuschätzen, ohne euch allzu sehr von eurem Können beeinflussen zu lassen.

  • Bitte nur eigene Inhalte verfassen und keine urheberrechtlich geschützten Inhalte reinkopieren. Dies gilt für Texte wie auch für Fotos.

  • Fairness: Jeder Autor macht Einträge nach seinem besten Wissen und Gewissen. Haltet euch dies vor Augen, wenn ihr mal anderer Meinung seid und behandelt andere Autoren bei Kontakten entsprechend mit dem gebührenden Respekt. Seid nett zueinander!

  • Missbräuche können bergportal.ch gemeldet werden. Meinungsverschiedenheiten fallen nicht darunter; gegenseitige Anfeindungen hingegen schon. Bergportal.ch behält sich vor im Extremfall Einträge oder einzelne Autoren zu sperren.

  • Zum Schluss: Viel Spass mit dem neuen online TourenFührer!
Spezialfunktionen für Fortgeschrittene TourenFührer-Autoren:
  • Interne Verlinkungen: Du kannst in der Beschreibung deines TourenFührer-Eintrages direkte Links zu anderen TourenFührer-Inhalten (Gipfel, Routen, Fotos) setzen. Dazu markierst du mit der Maus im Beschreibungsfeld das Wort, welches du verlinken möchtest und tippst anschliessend im darunter liegenden Suchfeld "Suchfeld zur Verlinkung von Gipfel/Route/Foto/Hütte" mindestens drei Buchstaben vom Gipfel, der Route, dem Bild oder der Hütte, die du verlinken möchtest, ein. In der eingeblendeten Auswahl klickst du einfach auf den Inhalt deiner Wahl und schon ist der Link im Beschreibungsfeld an der zuvor markierten Stelle eingefügt.

  • Koordinaten: Koordinatenpunkte, z.B. von Schlüsselstellen, können folgendermassen direkt mit einer Karte verlinkt werden:
    Schweiz (Beispiel): [koord-ch]653029|169561[koord-ch] (die grosse Zahl links des Striches)
    International (Beispiel): [koord-int]44.890721832888325|6.394643783569336[koord-int] (links East/West, rechts Nord/South)

Share |